Garmin nüvi 2545 Test

  • Bezeichnung
    Garmin nüvi 2545 LMT
  • Gesprächszeit
    5 Zoll Display
  • Kartenupdates
    lebenslange Kartenupdates
  • Besonderheiten
    3D Traffic
Garmin nüvi 2545 - Infos und Preise auf Amazon.deGarmin nüvi 2545 - Kundenbewertungen auf Amazon.de

Garmin ist einer der beliebtesten Navigationsgeräte-Hersteller und hat mit dem nüvi 2545 ein Produkt im Sortiment, welches vor allem mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis punkten soll. Was das Gerät leistet, haben wir uns angesehen.

Produktmerkmale des Garmin nüvi

Garmin-nuevi-2545-LMT-TestberichtDas Navigationssystem Garmin nüvi 2545 LMT hat ein sehr leichtes Gewicht von nur 191 g. Mit seinen Abmessungen von 1,5 x 13,7 x 8,3 cm handelt es sich um ein sehr kompaktes Gerät. Die integrierte Batterie der Lithium-Ionen-Technologie hat eine Betriebszeit von 2,5 Stunden. Das Touchscreen-Display misst ganze 5,0 Zoll und ist beleuchtet. Die Antenne ist im Gerät integriert. Die Navigation erfolgt sehr zuverlässig mittels 3D-Traffic, PhotoReal 3D-Kreuzungsanzichten und einer Pivot-Funktion des Displays, mit der manuell zwischen Quer- und Hochformat umgeschaltet werden kann. Das Garmin nüvi 2545 LMT enthält Karten für 22 Länder in Zentraleuropa. Zudem werden die integrierten Karten lebenslang kostenfrei stets auf den aktuellsten Stand gebracht. Die vorhandene Funktion des Verkehrsfunks kann unbegrenzt und ohne entstehende Gebühren genutzt werden.

Aufgrund der intelligenten Stauumfahrung sorgt die innovative 3D Traffic-Software für eine effiziente Navigation in 19 Ländern Europas. Mittels PhotoReal werden Kreuzungen fotorealistisch durch mit Pfeilen gekennzeichneten Abbiegespuren dargestellt. Straßenschilder können herangezoomt werden. Rund 200 000 integrierte Fahrspurassistenten bieten den perfekten Überblick. Mit Hilfe der Funktion Text-to-Speech verfügt das Navigationssystem über eine deutliche und rechtzeitige Ansage von Straßennamen, was eine einfache Navigation möglich macht. Der Blick zum Gerät entfällt hierdurch. Mittels Bluetooth ist ein Freisprechen per Handy möglich.

Gute Ausstattung

Neben den bisher genannten Funktionen verfügt das Garmin nüvi 2545 LMT über die Möglichkeit, Warnungen bei einer Begrenzung der Geschwindigkeit auszugeben. Es sind weiterhin einige POIs vorinstalliert, weitere sind per Download erhältlich. Es können auch einige POIs definiert werden. Ein Währungs- und Maßeinheitenrechner gehört ebenso mit zum Umfang. Das Gerät verfügt über einen USB-Anschluss. Mittels der Trip-Funktion können gebührenpflichtige Straße vermieden werden. Berechnet wird immer die kürzeste und schnellste Strecke.

Ein weiteres Highlight stellt die echte Navigation für Fußgänger dar. Diese erfolgt mit den optional erhältlichen cityXplorer Stadtplänen. Integriert ist eine Garmin Lock-Diebstahlsicherung. Mit im Lieferumfang des Garmin nüvi 2545 LMT sind ein Saugfuß, ein KFZ-Stromversorgungsadapter inklusive einer TMC-Antenne sowie ein USB-Kabel. Zu erhalten ist es für rund 137 Euro.

Fazit

Es handelt sich bei dem Garmin nüvi 2545 LMT um ein einfach zur bedienendes und sehr robustes Navigationsgerät, das sämtliche Funktionen eines solchen bietet und zuverlässig arbeitet. Viele gute Funktionen, ein überzeugendes Kartenmaterial sowie ein tolles Display machen das Gerät zu einer absoluten Empfehlung.

Garmin nüvi 2545 LMT Highlights
  • 191g leicht
  • gutes Display
  • Lifetime Map Update
  • Pivot Funktion
.

Navi-Test-Button