TomTom XXL Test

  • Bezeichnung
    TomTom XXL
  • Gesprächszeit
    5 Zoll großes Display
  • Kartenupdates
    19 / 42  Länderkarten inkl.
  • Besonderheiten
    TMC-Verkehrsinfo
TomTom XXL - Infos und Preise auf Amazon.deTomTom XXL - Kundenbewertungen auf Amazon.de

Das TomTom XXL ist eines der beliebtesten Navigationsgeräte und punktet mit gutem Funktionsumfang und günstigem Preis. Unser Testbericht zeigt, was das Gerät wirklich leistet.

Produktdetails

Das TomTom XXL IQ Routes Classic Navigationssystem kommt mit einem extra großen 5 Zoll messenden Touchscreen-Display und den kompakten Abmessungen von 2,6 x 13,5 x 9 cm daher. Das Display bietet eine Auflösung von 480 x 272 Pixel. Die Buttons des Geräts sind beim TomTom XXL größer als bei vergleichbaren Geräten, womit die Bedienung wesentlich erleichtert wird.

TomTom-XXL-TestberichtDas große, aber doch recht schlanke Gehäuse verfügt nur über den Ein-/Aus/Reset-Schalter sowie eine Ladekontrollleuchte, welche allerdings nur anzeigt, dass das Gerät geladen wird, jedoch keine Informationen zum jeweiligen Stand der Ladung gibt. Dafür zeichnet sich das TomTom XXL IQ Routes durch das sehr schnelle Betriebssystem Linux aus. Vom Tempo her gibt liegt das Navigatonsgerät im Mittelfeld, was die Dauer des Berechnens der Routen betrifft. Begründet ist dies in den doch sehr umfangreichen IQ Routes Daten.

Die IQ Routes Technologie macht durchweg sinnvolle Routen möglich. Die errechneten Fahrzeiten sind sehr realitätsnah. Errechnet werden können neben der schnellsten Route, die kürzeste Route, Fahrrad, Fußgänger, begrenzte Geschwindigkeit und das Vermeiden von Autobahnen. Ergänzt wird das Portfolio durch das Anzeigen von Fähren, gebührenpflichtige Straßen, HOV-Fahrspuren und unbefestigte Straßen.

Kartenbild übersichtlich, aber einfach gehalten

Für alle, die schon einmal ein TomTom Gerät hatten, werden auch vom TomTom XXL IQ Routes Classic überzeugt sein, was die Übersichtlichkeit des Kartenbildes betrifft. Lediglich auf die Darstellung in 3D wurde bei diesem Navigationssystem verzichtet. Die optische Zielführung wird durch einen Fahrspurassistenten und realitätsnahe Bilder von Autobahnabfahrten und –kreuzungen unterstützt.

Bei der Planung der Reiserouten können mehrere Zwischenziele angezeigt werden. Eine praktische Hilfe-Funktion sorgt für die nötige Unterstützung. MapShare garantiert Kartenkorrekturen, das TomTom XXL IQ Routes gibt Warnungen im Falle von bestehenden Radarkameras und Geschwindigkeitsüberschreitungen aus. POI-Kategorien sowie eigene POIs können problemlos hinzugefügt werden. Die Sprachausgabe erfolgt mittels Text-to-Speech.

Lieferumfang des TomTom XXL

Neben dem Navigationssystem TomTom XXL IQ Routes Classic sind im Lieferumfang ein Autoladestecker, eine EasyPort-Halterung, ein USB-Kabel, ein Verkehrsinfo-Empfänger sowie eine Dokumentation für die ersten Schritte enthalten.

Fazit

Bei dem TomTom XXL IQ Routes Classic handelt es sich um ein hervorragendes Navigationsgerät mit einem intuitiv bedienbaren Menü. Sofort nach dem Auspacken ist das Gerät einsatzbereit. Sowohl von der Technik als auch beim zur Verfügung stehenden Kartenmaterial, lässt das TomTom XXL kaum Wünsche offen. Mit einem Preis von knapp 100 Euro erwerben Sie ein preiswertes und zuverlässig arbeitendes System, welches wir voll empfehlen können.

TomTom XXL Highlights
  • gutes Display
  • Fahrspurassistent
  • 19 / 42 Länderkarten
  • sehr gute Routenberechnung
  • einfache Bedienung
.

Navi-Test-Button